Blog

according to the different coating structure, it can be divided into dark nickel, semi bright nickel and smooth nickel according to the appearance and color. Generally, the nickel coating is nickel, …
Der Betrieb des Motors erzeugt viel Wärme, was für Magnete ein großes Problem darstellt. Wie kann der normale Betrieb des Motors ohne Entmagnetisierung sichergestellt werden?
Das Problem der Entmagnetisierung tritt bei der tatsächlichen Verwendung des Motormagneten auf
Das Material eines speziell geformten Magneten ist relativ spröde und der Verarbeitungsprozess ist komplizierter als der eines Standardmagneten.
Das Projekt Ree4eu hat ein geschlossenes System entwickelt, das von Permanentmagnetabfällen bis zu neuen Produkten reicht. Der Prozess basiert auf zwei neuen Technologien.
Spielzeugmagnet ist eine Art Magnet, der in Kinderspielzeug verwendet wird und immer beliebter wird. Was ist das Material des Magneten auf dem Spielzeug
Viele Menschen kennen die Eigenschaften heteromorpher Magnete und können Eisen absorbieren. Magnete können physikalisch Eisen, Nickel und Kobalt absorbieren. Magnete haben viele andere Verwendungszwecke. Es beeinflusst, wie lange der Magnetdruck…
Der Wert der umgekehrten Magnetfeldstärke, der erforderlich ist, um die magnetische Induktion auf Null zu reduzieren, wird als magnetische Induktionskoerzitivkraft bezeichnet.
Die magnetischen Daten von Nd-Fe-B werden durch Mischen, Pressen und Sintern der gesiebten superfeinen Pulver von PR, Nd, Fe und B hergestellt.
Dies ist die Vorbereitung für Magnethersteller, um im nächsten Schritt Magnetprodukte herzustellen. Magnethersteller sagen Ihnen, welche gängigen Schleifmethoden für Magnetrohlinge verwendet werden?
Ob in der täglichen Produktion unserer Magnethersteller oder in unserem täglichen Leben, wir stoßen oft auf die Situation, dass der Magnet gebrochen ist.
Grundsätzlich gibt es zwei Arten der Verarbeitung von NdFeB-Starkmagneten: Die eine schneidet maschinell und die andere schneidet durch Drahtschneiden.
Die Spannmethode bestimmt direkt die Bearbeitungsgenauigkeit und Effizienz. Bei der Verarbeitung von Kleinserien und vielen Sorten ist die Universalvorrichtung die erste Wahl.
Es gibt drei Hauptleistungsparameter, um die Leistung des NdFeB-Magneten zu bestimmen
Herstellungsprozess des Gummimagneten: Bei der Formulierungsplanung sollten zuerst Art, Partikelgröße und Dosierung des Magnetpulvers bestimmt werden. Als nächstes wird der Gummityp bestimmt nach…
Es wird aus gebundenem Ferritpulver und synthetischem Kautschuk durch Extrusion, Kalandrieren, Spritzgießen und andere Verfahren hergestellt. Es ist weich, elastisch und verdreht. Der Raum um einen Magneten, der auf einen Magn wirkt…
Während der gesamten Zeit ist die Verwendung von Magneten sehr umfangreich, und mit der Entwicklung der Zeit wird die Verwendung von Magneten immer bedeutender. Bei vielen Waren werden Magnete verwendet.
Im Allgemeinen kann die Leistung starker Neodym-Magnete durch vier Parameter dargestellt werden, nämlich die verbleibende magnetische Induktionsintensität (als Remanenz bezeichnet) Br (Einheit Gauß GS oder MILLITE MT,…).
Vor dem Anheben muss der Magnethersteller die Oberflächenreinheit des anzuhebenden Werkstücks überprüfen und versuchen, damit umzugehen, bevor er so viel wie möglich anhebt, um die Embr…
Neodym-Eisen-Bor-Magnetmaterial wird als jüngstes Ergebnis der Entwicklung von Permanentmagnetmaterial für Seltene Erden wegen seiner hervorragenden magnetischen Eigenschaften als "Magnetkönig" bezeichnet.
Der Magnetismus eines Magneten wird durch das Fehlen eines Magnetfeldes verursacht. Sie sind weitgehend in zwei Kategorien unterteilt: Permanentmagnete und temporäre Magnete.
NdFeB-Magnete werden auch als "starke Magnete" und "Permanentmagnete" bezeichnet. Bei ordnungsgemäßer Abscheidung wird die Oberflächenbeschichtung nicht beschädigt und bei normaler Temperatur nicht entmagnetisiert.
Wir wählen oft Weicheisen- oder Siliziumstahlmaterial mit schnellerer Entmagnetisierung. Solche Elektromagnete sind magnetisch, wenn sie erregt werden, und wenn sie stromlos sind, verschwindet der Magnetismus.